Full text: Sitzungsberichte / Akademie der Wissenschaften in Wien, Philosophisch-Historische Klasse Sitzungsberichte der Philosophisch-Historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Wien, 144. Band, (Jahrgang 1902)

XXI 
herzog-CuratOr bei der diesjährigen feierlichen Sitzung er 
scheinen und dieselbe mit einer Ansprache eröffnen wird. 
Zur Kenntnis. 
Der Secretär legt den vom k. und k. Kriegsarchiv 
übersandten III. Band des Werkes vor: ,Geschichte der k. und k. 
Wehrmacht. — Die Regimenter, Corps, Branchen und Anstalten 
von 1618 bis Ende des 19. Jahrhunderts. Herausgegeben von 
der Direction des k. und k. Kriegsarchivs, bearbeitet von 
Alphons Freiherrn von WredeJ Wien 1901. 
Es wird hiefür der Dank ausgesprochen und das Werk 
der akademischen Bibliothek einverleibt werden. 
Der Secretär legt ferner das von dem k. k. Finanz 
ministerium übersandte Werk vor: ,Katalog der Münzen- 
und Medaillen-Stempelsammlung des k. k. Haupt-Münzamtes in 
Wien, I. Band', Wien 1901. 
Es wird auch hiefür der Dank ausgesprochen und das 
Werk der akademischen Bibliothek einverleibt werden. 
Der Secretär überreicht eine Abhandlung des w. M. Herrn 
Sectionschefs Dr. Th. R. von Sickel, betitelt: ,Römische Be 
richte, V' für die Sitzungsberichte der Classe. 
Wird wie die früheren Theile in die Sitzungsberichte aüf- 
genommen. 
Der Secretär legt weiters ein gleichfalls zur Aufnahme 
in die Sitzungsberichte bestimmtes Manuscript des c. M. Herrn 
Hofrathes Dr. Anton E. Schönbach in Graz vor, betitelt: 
,Studien zur Erzählungsliteratur des Mittelalters, IV. Theil; 
Ueber Caesarius von Heisterbach/ 
Auch diese Abhandlung wird in die Sitzungsberichte der 
Classe aufgenommen.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.