Full text: Sitzungsberichte / Akademie der Wissenschaften in Wien, Philosophisch-Historische Klasse Sitzungsberichte der Philosophisch-Historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Wien, 133. Band, (Jahrgang 1896)

VII 
XII. SITZUNG VOM 8. MAI 1895. 
Der Secretär legt eine Abhandlung des Herrn Carl Ne 
bellay, Beamten in Wien: ,Mexicanische Hieroglyphen und 
Bilderhandschrift' vor, um deren Aufnahme in die akademischen 
Schriften der Verfasser ersucht. 
Dieselbe wird einer Commission zur Begutachtung über 
geben. 
Derselbe übergibt eine Abhandlung des Herrn Dr. Max 
Bittner in Wien: ,Der Kurdengau Uschnüje und die Stadt 
Urümije. Reiseschilderungen eines Persers, im Originaltexte 
herausgegeben, übersetzt und erläutert', um deren Aufnahme 
in die Sitzungsberichte der Herausgeber ersucht. 
Die Arbeit wird einer Commission zur Begutachtung 
übergeben. 
Weiter wird vorgelegt das mit Unterstützung der kais. 
Akademie erschienene Werk: ,Altfranzösische Prosalegenden', 
herausgegeben von Adolf Mussafia und Theodor Gärtner. 
1. Theil. 
Das w. M. Herr Hofrath Vatroslav Jagic überreicht eine 
für die Sitzungsberichte bestimmte Abhandlung: ,Die Geheim 
sprachen bei den Slaven'. 
XIII. SITZUNG VOM 15. MAI 1895. 
Se. Excellenz der Curator - Stellvertreter Dr. Carl v. 
Stremayr theilt mit, dass Seine kais. und königl. Hoheit der 
durchlauchtigste Herr Erzherzog Rainer als Curator der kais. 
Akademie die feierliche Sitzung am 30. Mai mit einer An 
sprache zu eröffnen geruhen werde.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.