Full text: Sitzungsberichte der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften Sitzungsberichte der mathematisch-naturwissenschaftlichen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Wien, 6. Band, (Jahrgang 1851)

12 
tungen dieser Familie. Vermehrung von dem Zeitpuncte des ersten 
Erscheinens bis um die Mitte April, sodann Abnahme bis zum gänz 
lichen Verschwinden im November. Aehnliche Perioden zeigen 
sich bei den am meisten verbreiteten Arten: Apion Craccae, fla- 
vipes und pomonae. Fortgesetzte Beobachtungen werden bei die 
sen Arten vielleicht eine doppelte Epoche des Maximums der jähr 
lichen Verkeilung sicher stellen. Gattung Rhynchites, sporadisch 
vom Ende April angefangen bis zu Anfang October vorkommend, 
erscheint nur im Mai häufig. Die gemeinsten Arten : R. bachus 
und R. populi kommen zweimal im Jahre vor, von der Mitte Mai 
bis Ende Juni, dann im September. 
Familie: Cerambyces. Gattung: CaUidium (sp. violaceum), 
auf den Monat Mai beschränkt. Gattung: Astynomus (sp. aedilisj, 
bloss im September und October in Gebäuden. Gattung: Tetrops 
(sp. pracusta), bloss 14 Tage hindurch um die Mitte Mai, doch 
ziemlich häufig. Gattung: Pachyta erscheint den ganzen Juni bis 
um die Mitte Juli. Als Repräsentant kann P. scxmaculata gelten. 
Gattungen Strangalia und Grammoptera zeigen ähnliche Verhält 
nisse; vorherrschende Arten sind: S. melanura und G. livida. 
Familie: Donaciae. Gattung: Donacia von der Mitte Mai bis zu 
Ende Juni. 
Familie: Chrisomelae. Abtheilung: Lemidae. Gattung: Lewa, 
erscheint von Ende April bis zu Anfang October, an Zahl bis zu 
Anfang August zu-, dann wieder abnehmend. Die Arten L. cyanella 
und 12punctata, welche gemein sind, zeigen eine ganz ähnliche 
jährliche Vertheilung. Bei L. merdigera stellt sich das Maximum 
der Anzahl bereits zu Ende Mai ein. — Abtheilung: Galcrucidae. 
Gattung: Adimonia (sp. tanacetierscheint von Anfang Juli bis 
um die Mitte October in nahe gleicher Anzahl. Galcruca (sp. li- 
neola), von Anfang Mai bis um die Mitte September, häufiger nur 
in den beiden ersten Monaten dieser Periode. Gattung: Agelustica 
(sp. alnf), kommt vor von der Mitte Mai bis zu Ende Juni, dann 
zum zweitenmal von der Mitte August bis zur Mitte October. Gat 
tung: Luperus. Plötzlich sehr häufig erscheinend, und den ganzen 
Mai und Juni sich erhaltend, zu Anfang Juli verschwindend. Vor 
waltende Art: L. flavipes. Gattung: Haltica, fast das ganze Jahr 
hindurch durch viele Arten und Individuen, vor allen übrigen Gat 
tungen dieser Familie vorherrschend, bis zum Mai im Vermehren,
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.